PKC - pMuM Kalauer Corner!
   Unsere besten Programmierer liebten Computer...
immer heiter, scroll runter, unten geht's weiter
>> Kalauer Input, klick hier
Start     Neue Tipps     Heute     Morgen     Übermorgen     November     Dezember     Später     Dauerbrenner
Tipp anlegen    login    Newsletter    Kalauer
pMuM-Tipps in allen Städten

pMuM - Party Musik und mehr - Umkreis:

>> Wähle hier Dein Ort und Maximalpreis in wenigen Sekunden
Vor der Tür, Outdoor, Urlaub und Touren, Studieren, schlau werden
Forstbotanischer Garten Köln

  

Anfang der 60er Jahre wurden auf einer ehemaligen Ackerfläche Bäume, Sträucher und Stauden aus vielen Teilen der Welt gepflanzt.

Damit bietet der Forstbotanische Garten Naturerlebnisse zu jeder Jahreszeit: Rhododendronschlucht, Heidegarten, Pflingstrosenwiese sowie eine japanische Abteilung mit Kirschen- und Azaleenblüte und prächtiger Herbstfärbung der Fächerahorne und Kuchenbäume, Bambus. In einer 1,5 Hektar großen Waldfläche können Sie nordamerikanische Bäume wie Riesenmammutbaum, Gelbkiefer, Flusszeder und Coloradotanne entdecken.

Im Süden schließt sich der in den 80er Jahren angelegte, 20 Hektar große Friedenswald an, in dem Bäume und Sträucher aus allen Staaten, zu denen die Bundesrepublik damals diplomatische Beziehungen pflegte, gepflanzt wurden. Die tropischen und subtropischen Länder, deren typische Vegetationen hier nicht winterhart sind, sind durch symbolische Gehölze vertreten.

Öffnungszeiten:
Der Forstbotanische Garten ist täglich geöffnet:

Januar, Februar, November, Dezember: 9 bis 16 Uhr
März, September, Oktober: 9 bis 18 Uhr
April, Mai, Juni, Juli, August: 9 bis 20 Uhr

Eintrittspreise:
Der Eintritt ist frei.

Führungen:
Bei einer Führung lernen Sie den Forstbotanischen Garten kennen. Sie erhalten Einblicke in die Baumartenvielfalt und die Tierwelt im Forstbotanischen Garten. Dazu gibt es Tipps zur Pflanzung und Pflege von Gehölzen.
Führungen finden jeden ersten Mittwoch im Monat um 14:30 Uhr und jeden dritten Samstag im Monat um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist der Unterstellpilz im Zentrum des Forstbotanischen Gartens.

von: Simsa Labim --> Nachricht an Simsa Labim


weitere Tipps:

pMuM.de ist noch BetaVersion ...

  ...es geht aber weiter
November 2019    <<   >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
TOLLE TIPPS NACH THEMEN
pMuM Kalauer Corner!
PKC - Teil2

   ... bis man sie dabei erwischte!
pMuM Kalauer Corner!
PKC - Teil1

   Unsere besten Programmierer liebten Computer...